Acrylbilder kaufen, original Wandbilder des Künstlers MartinK. Moderne Kunst Bilder für das einzigartige Flair. Acrylbilder abstrakt zu günstigen Preisen.

  Vorteile-mk

13 Tipps zum Kauf von abstrakten Acrylbildern / Ratgeber zum Bilderkauf

Sie haben noch kein original Acrylbild im Internet gekauft, aber würden gerne?

Endlich was Besonderes und trotzdem erschwingliches an der Wand?

Aber… Worauf muss ich achten? Oder ist das zu riskant..?

Lesen Sie weiter,

Ich helfe Ihnen!

Hier ist eine Checkliste:

Fangen wir vorne an…

Es gibt ja viele tausende original Bilder online zu kaufen, wie findet man sich da zurecht?

Keine Angst, ich führe Sie etwas durch den Bilderdschungel…

Zuerst: Was suchen Sie denn?

Soll es etwas Abstraktes sein oder ein konkretes Motiv enthalten? Wenn ja, welches?
Wenn Sie das Motiv in die google Suche mit einfügen wird es leichter für Sie werden das passende Bild zu finden.. also beispielsweise: „Acrylbild mit Blumen“

Wenn Sie ein abstraktes Acrylbild suchen, fällt die Suche nach einem Motiv ja bekanntlich so ziemlich aus, (außer Sie suchen nach Formen) deshalb einige Tipps:

1. Fügen Sie die Wunschfarben in die Suche ein, wie: „Acrylbilder in Orange Rot“

2. Wenn Sie besonders große Bilder suchen dann fügen Sie „groß“ oder andersherum „klein“ noch ein. Das wird die Suche eingrenzen.

Vielleicht wollen Sie sich auch erst einmal inspirieren lassen und besuchen einige Online Shops…

Dann gebe ich Ihnen Checkliste auf was Sie achten können:

3. Wo kaufe bin ich gerade…?

Ist das Massenware oder direkt vom Künstler? Oder vielleicht von einer Galerie?

Sie sehen auf der Seite schnell wo Sie gerade einkaufen, wenn es z.B. wirklich ein Einkauf direkt vom Künstler ist, dann steht das auch dort.

4. Handelt es sich um original Bilder?

Nein, das ist nicht wirklich nicht selbstverständlich, denn fast alle oben in den Suchergebnissen handeln mit Drucken…

Schauen Sie besser genau hin.

5. Hat der Shop viele tausende Bilder? Ja? dann..
6. Sind das wirklich original Bilder?

Wenn ja, dann ist es häufig Massenware aus Asien, die dort in Akkordarbeit gefertigt wird. Nicht selten hat ein Bekannter oder ein Nachbar dann sowas ähnliches oder sogar das Gleiche.
(Bilder vom Baumarkt sind da ein Thema…)

7. Tipp: Wenn Sie etwas Besonderes suchen schauen Sie nach Seiten von Künstlern oder Galerien mit höchstens ein paar hundert Bildern… Und ja, die können auch wirklich erschwinglich sein.

Achten Sie darauf, dass im Angebot nichts von Digital-Canvas-Print, Artprint, Digital Art Print oder ähnliches steht. Wenn es ein original Bild ist, dann muss es auch dastehen.

Sie haben einen Shop gefunden, der Sie anspricht und bei dem es Acrylbilder zu kaufen gibt, die Sie suchen? Super, der wichtigste Schritt ist gemacht.

Ist der Onlineshop auch seriös…?

8 .Halten Sie nach Bewertungen und Erfahrungsberichten Ausschau. Gute Bewertungen (bei anerkannten Bewertungssiegeln wie Trusted Shops zum Beispiel) sind ein sehr gutes Zeichen.

9. Falls Sie auf „Nummer Sicher“ gehen wollen wählen Sie eine Online Galerie aus bei der Sie auch auf Rechnung bezahlen können.

So erhalten Sie die Bilder und bezahlen erst wenn Sie die Kunstwerke auch wirklich behalten möchten.

Schön, dass Sie noch dabei sind, es geht auch nicht mehr lange nur noch ein paar Tipps …

Was sich noch zu beachten lohnt:

10. Ist das Bild bereit zum sofort Aufhängen?? Ist es schon auf Keilrahmen gespannt oder müssen Sie es erst Rahmen lassen weil es gerollt ankommt… ein wichtiger Punkt denn das Einrahmen lassen kann ganz schön teuer werden!

Wenn Sie sich nicht sicher sind wie das Bild bei Ihnen ankommt fragen Sie lieber den Verkäufer oder Künstler.

11. Achten Sie genau auf die Größe des Werkes!
Mögliche Wohnbeispiele täuschen oft über die Größe des Gemäldes hinweg, es gibt Beispiele da füllen Acrylbilder in 60x60cm im Wohnbeispiel  eine ganze Wand. Das ist natürlich irreführend (Und ja … das gibt wirklich!)

12. Noch kurz zu den Versandkosten.. Schauen Sie vorab was für die Lieferung fällig wird, denn manche Künstler bieten sogar kostenlosen Versand – andere Galerien verlangen zweistellige Versandkosten. Es gibt also große Unterschiede.

13. Noch ein Qualitätsmerkmal:

Lesen Sie ob auch echte Künstleracrylfarben verwendet wurden.. Wieso?
Ich sage es Ihnen… denn bei diesen ist die Pigmentierung höher, was für mehr Farbintensität steht und auch für langanhaltende Leuchtkraft.

 

Sie haben es geschafft… das war es erstmal… Danke fürs Lesen und ich hoffe ich konnte Ihnen einige Hinweise geben damit Sie Ihre Acrylbilder leichter finden und kaufen können.

Wichtig: Der kleine Ratgeber ist sicher nicht vollständig und ich behalte mir vor ihn auch noch zu ergänzen.

 

Viel Erfolg und Freude bei der Auswahl Ihrer Acrylbilder,
herzlichst,

Ihr
Martin Küentzle

suprcomonlineshop